Meggi Weiss Lebenskunst 
Psychologische und spirituelle Lebensberatung


 

Worum es geht


Lebenskunst. Was ist das? Und wie geht das? Kann ich tatsächlich aus meinem Leben ein Kunstwerk machen?

Macht das nicht jeder von uns, indem er seinen Alltag meistert? Indem er alle seine Pflichten erfüllt? Indem er für andere da ist und nebenher auch ein bisschen für sich selbst?  

Macht das nicht jeder von uns, der es fertig bringt, seine Zeit geschickt einzuteilen, um allen Anforderungen gerecht zu werden und nebenher auch ein bisschen sich selbst?

Macht das nicht jeder von uns, der es bei all dem sogar schafft, ein bisschen zufrieden und ein guter Mensch zu sein?

Und? Fühlen Sie sich wohl in Ihrem Leben? Fühlen Sie sich frei, Sie selbst zu sein und Ihren Träumen dabei jeden Tag ein Stückchen näher zu kommen?

Fühlen Sie sich wohl mit und in Ihrem Körper?

Haben Sie vielleicht schon erkannt, wer Sie eigentlich sind und worum es in Ihrem Leben geht?

Das ist schön. Dann müßten Sie sich rundherum wohlfühlen. Auf jedem Berg und in jedem Tal!

Es gelingt Ihnen nicht? Sie haben viel zu häufig das Gefühl, das Leben müßte sich anders anfühlen, doch Sie kommen trotz allem Gestrampel nicht dorthin?

Fragen über Fragen...

Die Türe zu einem besseren Lebensgefühl steht jedem offen. Es braucht ein wenig Mut und ein bisschen Fantasie.

Mit beiden Füssen fest auf der Erde, dem Himmel zugewandt und das Herz am richtigen Fleck , könnte ich Sie an die Hand nehmen und ein Stück auf Ihrem Weg hin zu einem besseren Lebensgefühl begleiten.

Und die Mittel zum Zweck?

Nach einer angemessenen Problembetrachtung liegt der Fokus in meinen Beratungen auf der lösungsorientierten Veränderungsarbeit. Gerne verwende ich in unseren Gesprächen innere und äußere Bilder.

Positive Zielformulierung, Bewußtmachung der eigenen Ressourcen und Stärkung der Selbstwirksamkeit gehen Hand in Hand.

Bei entsprechender Offenheit beziehe ich spirituelle Themen mit ein:

Die Sehnsucht unserer Seele: Wovon träume ich und wo will ich hin?

Unsere innere Stimme:  Wie erkenne ich sie und welche Rolle spielt sie in meinem Leben?                      Die Schlechtigkeit der Welt: Der etwas andere Umgang damit.                                                                 Engel, die Boten von oben: Ihre Gegenwart erspüren und wie sie uns begleiten.                                 Eigenliebe? Die Liebe zu uns selbst festigen und erkennen, warum es ohne sie nicht geht.                     Der liebe Gott: Absolutes Gottvertrauen erfahren als stabile Grundlage in jeder Situation.